Die 5b stellt Kochsalz her

Am 30. November verlegte die Klasse 5b ihren NWA-Unterricht in das Robert-Mayer-Labor der Experimenta Heilbronn. In einem Laborkurs stellten die Schüler aus Steinsalz Kochsalz her. Dazu lernten sie typische Arbeitswerkzeuge und Arbeitsweisen von Chemikern kennen. Sie siebten, erstellten Suspensionen, dekantierten, filtrierten … Als nach drei Stunden Arbeit tatsächlich jede Arbeitsgruppe ihr selbst hergestelltes Kochsalz in der Hand hielt, waren alle mächtig stolz.

Vorher hatten die Schüler schon Gelegenheit einen Teil der Exponate der Experimenta anzuschaun und auszuprobieren. Besonders die aktuelle Sonderausstellung Muskelspiele begeisterte die Schüler. Nach all den Eindrücken und der langen Fahrt kamen die Schüler am Abend ziemlich erschöpft nach Ettlingen zurück, waren sich aber einig, dass Naturwissenschaften ganz schön spannend sind.