Unsere Schüler/innen - verantwortungsbewusst und selbstständig

"In unserer Schule möchten wir eigenverantwortlich handeln, lernen und denken. Dadurch können eigenständige und selbstbewusste Persönlichkeiten wachsen."


Beispiele aus dem Schulalltag:

Geschichte-AG der WLRS beim Volkstrauertag

Am Sonntag, den 14.11.21 um 11:45 Uhr, fand der Volkstrauertag auf dem Ettlinger Friedhof statt, der von Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Lorenz-Realschule mitgestaltet wurde.

mehr lesen

Jazz @ WLRS

Am 12.10.21 gab es verwunderte Blicke im Schulhaus der WLRS: Wo kommt denn die Musik her? Klingt nach Konzert?!

mehr lesen

Juniorwahl an der WLRS: Die Jugend drängt an die Wahlurne

Wenn Zwölf- und Dreizehnjährige zu den Wahlurnen gehen und den Bundestag wählen, dann ist Juniorwahl

mehr lesen

„Gemeinsam stark“: Theaterprojekt der Klasse 8d mit Rob Doornbos

Zu Beginn des Schuljahres absolvierte die Klasse 8d einen theaterpädagogischen Workshop mit Rob Doornbos. Beim ersten Termin stärkten sie ihre Klassengemeinschaft durch Übungen und szenisches Spiel.

 

 

mehr lesen

Abschlussfeier der 10. Klassen

In der wunderschön beleuchteten Ettlinger Stadthalle bzw. einige Tage später im Grünen wurden die vier 10. Klassen der Wilhelm-Lorenz-Realschule verabschiedet. Trotz Corona-Einschränkungen konnten die festlich gekleideten jungen Menschen mit ihren Eltern unter den notwendigen Hygieneauflagen ihre bestandene Mittlere Reife würdig und festlich feiern.

 

mehr lesen

Kunst Workshop

An den letzten beiden Tagen vor den Pfingstferien, lernten wir, die 8a, in einem Workshop, wie man schöne Motive und Schriftzüge mit Graffiti sprüht.

mehr lesen

Homeschooling

In Englisch hat die Klasse 6b kurze Gedichte beim Thema "Steigerung von Adjektiven" geschrieben.

 

Auch wenn die Klasse inzwischen super mit all den Medien des Homeschoolings umgehen kann, ihre Freunde vermissen sie sehr!

Balladen kreativ umsetzen

Die Klasse 7B beschäftigte sich bereits vor dem Lockdown mit dem Thema Balladen. Die Zeit Zuhause nutzen sie nun, um sich kreativ mit Balladen auseinander zu setzen.

mehr lesen

Begeisternde Weihnachtsfeier der vier 6. Klassen

Mit dem Lied „O du fröhliche“, musiziert auf der Mundharmonika, begrüßten die Sechstklässler ihre Familien bei der Weihnachtsfeier in der Aula. Diese zur schönen Tradition gewordene Feier bietet die großartige Möglichkeit, besondere Talente der Schülerinnen und Schüler zu entdecken und darzustellen. Die Eltern können ihre Kinder in Aktion erleben und sich auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Das Besondere ist, dass immer Beiträge aus den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, Musik ein abwechslungsreiches Programm auf die Bühne zu bringen, wobei die weihnachtliche Dekoration in Bildender Kunst angefertigt wird.

mehr lesen

Mathe im Advent

Auch dieses Jahr nahmen alle Sechstklässler der Wilhelm-Lorenz-Realschule am bundesweiten Mathematik-Wettbewerb "Mathe im Advent" teil.

 „Mathe im Advent“ ist ein Mathematikwettbewerb der deutschen Mathematiker-Vereinigung. Der Wettbewerb funktioniert wie ein Adventskalender: Vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es jeden Tag online ein Matherätsel mit 4 Auswahlantworten. Die Aktion will Spaß an der Beschäftigung mit Mathe vermitteln und interessante Anwendungen von Mathematik zeigen.

Im Mathematikunterricht haben die Kinder eine Einführung in das Spiel erhalten und das Spiel gemeinsam gestartet. Von da an haben die Schüler selbständig weitergespielt.

mehr lesen

Die WELTfairÄNDERER waren in Ettlingen

„Werde WELTfairÄNDERER!“, so hieß das Projekt, das in der Woche vom 07.10. bis zum 11.10.19 an unserer Schule durchgeführt wurde.

 

mehr lesen

Landschulheim der Klasse 6b in Lindau

Am Montagmorgen ging es mit dem Bus los nach Lindau am Bodensee.

mehr lesen

Autorenlesung mit Edgar E. Nimrod - Autor der „Eichenwaldsaga“

Am Freitag, den 19.07.2019 kam in der dritten Stunde der Autor Edgar E. Nimrod zu uns in Frau Bürkles Deutschunterricht.

mehr lesen

Das Projekt „Ergometerklasse“

Als Jugendsozialarbeiterin der Stadt Ettlingen an der Wilhelm-Lorenz-Realschule bekomme ich viele Rückmeldungen von Schülern, Lehrern und Eltern bezüglich Unterricht störenden, unkonzentrierten Schülerinnen und Schülern.

 

mehr lesen

Gelungene Abschlussfeier der Wilhelm-Lorenz-Realschule Ett-lingen 2019

Wieder begrüßte die Schulband „Mastersounds“ unter der Leitung von Fr. Schwab die festlich gekleideten Schülerinnen und Schüler mit ihren Angehörigen, die erwartungsvoll in die liebevoll dekorierte Stadthalle strömten.

mehr lesen

Besuch der Synagoge in Heidelberg

Am frühen Mittwochmorgen machten sich über

100 Schülerinnen und Schüler aller 8. Klassen der WLRS auf den Weg nach

Heidelberg um im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts (Deutsch, Geschichte,

Religion/Ethik) zum Thema „Judentum“ die Synagoge der jüdischen Kultusgemeinde in

Heidelberg zu besuchen.

mehr lesen

Casino-Party an der Wilhelm-Lorenz-Realschule

Nie langweilig wurde es den schick gekleideten Schülerinnen und Schülern der Wilhelm-Lorenz-Realschule am Freitagabend auf der Casino-Party.

mehr lesen

Aus Achsen und Räder bauten unsere 2 Teams der 9 b ihre Modelfahrzeuge für den Mercedes Benz Cup in Gaggenau.

Im Rahmen der „Langen Nacht der Ausbildung“ fand schlussendlich das große Finale statt. Insgesamt 35 Fahrzeuge nahmen teil.

mehr lesen

Die Antike entdecken - Geschichtsexkursion ins Badische Landesmuseum in Karlsruhe

Um der Antike etwas näher zu

kommen, unternahm die Klasse 6b mit ihren Lehrerinnen Frau Landeck und Frau Bürkle am 26.März eine Exkursion zum Badischen Landesmuseum in Karlsruhe.

mehr lesen

Ich schenke dir eine Geschichte

Im Rahmen der Aktion „Ich schenke dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches, besuchen die 5.Klassen der Wilhelm-Lorenz-Realschule jedes Jahr die Ettlinger Buchhandlung Abraxas:

mehr lesen