Bilingualer Zug

Bilingualer Unterricht an der Wilhelm-Lorenz-Realschule


Bilingualer Unterricht live


Geschichte bilingual

NWA bilingual

EWG bilingual



Allgemeiner Aufbau des bilingualen Zuges

 

Das bilinguale Lehren und Lernen

 

In einem zusammenwachsenden Europa kommt dem Erlernen von Fremdsprachen eine immer größere Bedeutung zu. Bilingualer Unterricht ist eine erfolgreiche Form des Erlernens einer Fremdsprache. In dieser Unterrichtsform wird die Fremdsprache in verschiedenen Fächern angewendet. Der Fokus liegt dabei auf den Inhalten des Sachfaches. Damit fördert der bilinguale Unterricht nicht nur die Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit und die Entwicklung einer fachbezogenen Sachkompetenz, sondern auch den angstfreien Umgang mit der Fremdsprache.

 

Quelle: http://www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Bilingualer-Unterricht-Realschulen [Dez. 2011]

 

Der bilinguale Zug an der Wilhelm-Lorenz- Realschule ab 2011/2012

 

Ab dem Schuljahr 2011/2012 bietet die Wilhelm-Lorenz-Realschule für sprachlich motivierte Schüler/innen einen bilingualen Zug an. Hier werden Sachinhalte in der englischen Sprache vermittelt. Zum normalen Englischunterricht, den alle Klassen einer Stufe im gleichen Umfang haben, wird zusätzlich Sachfachunterricht in Englisch erteilt. Die Sachfächer werden mit ca. einer zusätzlichen Wochenstunde unterrichtet. Hierbei ist vorgesehen, dass EWG durchgehend Bilingualfach ist und das zweite Sachfach wechselt. Meistens sind dies die Fächer NWA und Geschichte.

 

Der englischsprachige Sachfachunterricht umfasst mindestens zwei Wochenstunden pro Klassenstufe, beginnt in Klasse 5 und endet mit der Mittleren Reife in Klasse 10. Die Schüler/innen erhalten mit dem Abschlusszeugnis ein besonderes Zertifikat. Der bilinguale Zug ist ein Wahlangebot.

 

Anforderungen an die Schüler/innen


Das Angebot gilt besonders motivierten Schüler/innen, deren Lern- und Arbeitsverhalten sowie Leistungen überdurchschnittlich sind. Die Schüler/innen müssen die Bereitschaft mitbringen, an ca. zwei Stunden mehr Pflichtunterricht als Regelklassen teilzunehmen. Des Weiteren ist die Teilnahme eine Entscheidung für die gesamte Schullaufbahn an unserer Realschule. Über die Aufnahme in den bilingualen Zug entscheidet die Schulleitung.

 

Modulverteilung Klasse 5

 

Das Fach EWG (Erdkunde-Wirtschaftskunde-Gemeinschaftskunde) wird laut Stundenkontingenttafel in Klasse 5 zweistündig unterrichtet. In die hier dargestellte Klasse des bilingualen Zuges fließt noch eine weitere Stunde in das Sachfach mit ein. Die Klasse des Schuljahres 2011/2012 erhielt im ersten Halbjahr vier Stunden EWG und im zweiten Halbjahr zwei Stunden.

Das Fach NWA (Naturwissenschaftliches Arbeiten) wird laut Stundenkontingenttafel in Klasse 5 dreistündig unterrichtet. In die hier dargestellte Klasse des bilingualen Zuges fließt noch eine weitere Stunde in das Sachfach mit ein. Die Klasse des Schuljahres 2011/2012 erhielt im ersten und zweiten Halbjahr vier Stunden NWA. Die Klasse ist in einer Doppelstunde der Woche aufgrund von Versuchen halbiert.

 

Woche 1-7 Da die SuS im Normalfall keinen Englischunterricht in der Grundschule erhalten, werden sprachliche Grundlagen der Alltagskommunikation im Englischunterricht erarbeitet. Somit findet kein bilingualer Unterricht statt. 
Einführungsstunde

In mindestens einem Sachfach findet mindestens eine Einführungsstunde statt. Diese beinhaltet:

• Erarbeitung der Prinzipien und Inhalte des bilingualen

   Unterrichts

• Darlegung der Notwendigkeit der inhaltsorientierten

   Verwendung der Fremdsprache im heutigen Europa

• Klärung der Unterschiede zum Englischunterricht

   (besonderer Fokus auf Leistungsmessung,

   Sprachkorrektur und der dienenden Funktion der

   Fremdsprache)

Woche 8-15

EWG – Orientation on the Earth

NWA – Senses and taste

Woche 16-22

NWA – The three states of matter – solids, liquids and gases

Woche 23-28

EWG – Weather and Climate

NWA - Dogs, cats and cattle

Woce 29-34

EWG - Weather and Climate

NWA – Parts of the plant – from flower to fruit

Woche 35-40

EWG – My Family

NWA – Earthworm and snail